Hotelsoftware WINHOTELMX Entwicklung und Zukunft


1. SQL Datenbank

Die Hotelsoftware WINHOTELMX entspricht dem Client-Server-Prinzip. Die Datenhaltung findet in einer separaten Datenbank mit eigenem Datenbank-Server statt. Ob Sie einen  oder mehrere Arbeitsplätze im Hotel haben oder weitere Arbeitsplätze außerhalb des Hotels (z.B. externe Mitarbeiter, einen weiteren Betrieb), mit dieser Server basierenden Datenbank sind Sie auf der richtigen und sicheren Seite.
Als Datenbankserver verwendet die Hotelsoftware einen Firebird-SQL-Server. Dabei handelt es sich um ein  hochwertiges Datenbanksystem, welches von zahlreichen internationalen Unternehmen eingesetzt wird, wie zum Beispiel: Deutsche Presse-Agentur GmbH, Nokia und  die NASA.

SQL Datenbank Vorteile

Mit SQL sind Sie schnell
Auch bei großen Datenmengen herrschen relativ geringe Zugriffszeiten auf die Daten, da wesentlich weniger Daten über das Netzwerk transportiert werden. Ein flüssiges Arbeiten ist Ihr Nutzen.
Mit SQL sparen Sie Geld
Diese hochwertige Technologie müssen Sie nicht separat anschaffen, sondern bekommen diese mit dem Erwerb des Hotelprogramms direkt mitgeliefert. Egal ob Sie mit einem Arbeitsplatz verwalten oder in einem Netzwerk arbeiten.
Mit SQL sind Sie sicher
Die SQL Datenbank ist durch ein Passwort geschützt, so dass kein Fremdzugriff auf Ihre Geschäftsdaten möglich ist.
Mit SQL halten Sie Ordnung
Durch das Transaktionsprinzip wird ausschließlich die Übertragung von fertigen Datensätzen garantiert. Erst wenn der Befehl ausgeführt wurde, wird in die Datenbank geschrieben. Somit produziert WINHOTELMX keinen Datenmüll, was früher bei Stromschwankungen, plötzlichem Stromausfall oder Rechnerabsturz der Fall war. Sie haben eine saubere Datenbank.
Mit SQL sind Sie ungebunden
Sie entscheiden, welches Betriebssystem auf dem Server aufgesetzt wird. Positive Erfahrungen machen zahlreiche unserer Partner mit der Windows 2003 Server Generation. Detailinformationen zu SQL und zu Firebird.

2. Programmierung

·    Entwicklung im aktuellen CodeGear RAD Studio 2010
·    Programmiersprachen sind  C++ und ASP.NET
·    Programmierplattform ist Windows 7 auf der Clientseite sowie Windows Server

     2003/2008

3. Aktuelles und Zukunft


·    Verbesserung der eigenen Textverarbeitung MXOFFICE 2010 mit Ribbon

     Menüführung
·    Eigenes Microsoft-Add-In für MS Outlook (E-Mailübergabe, Adressübernahme

     etc.)
·    Interner Preis-Rechner für den effizienten Telefon-Verkauf
·    Nachrichten über interne Message-Boxen verwalten (Rezeption

     Schichtübergabe-Tool & ToDo-Plan)
·    web-basierende Verfügbarkeitsabfrage und Online-Buchbarkeit in Verbindung

     mit der eigener Homepage
·    Mehrsprachige Bedieneroberfläche
·    Guard-Dienst zur Überwachung der gesamten Verbindungsstruktur des Front-

     und Back Office mit allen Schnittstellen
·    Webbasierende WINHOTELMX Version über ASP.NET 4.0 oder Java